Die 50 größten Diät-Lügen

18,90 

Die 50 größten Diät-Lügen
von Angela Mörixbauer und Markus Groll

erschienen 2013 im Hubert Krenn Verlag
144 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-99005-164-1

 

 

 

 

Artikelnummer: Buch010 Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Im Prinzip weiß man ohnehin, dass es keine Wunderdiäten und keine Wundermittel gibt, die in drei Tagen viele Kilos an den richtigen Stellen schmelzen lassen. Warum aber boomen diese irren Diätvorschläge noch immer? Warum glauben viele Menschen, dass Kohl, Zitronen, Apfelessig, Artischocken oder Spargel ein Figurwunder bescheren? Oder noch krasser: Wie groß muss die Verzweiflung sein, dass man zu Wunderpillen greift, die teuer sind und im besten Fall nichts bewirken und im schlechtesten Fall schwere gesundheitliche Schäden hervorrufen?

Mit jedem Kapitel des von der Ernährungswissenschaftlerin Mag. Angela Mörixbauer und dem Journalisten Dr. Markus Groll geschriebenen Buchs wird man entspannter, denn man muss sich weder hypnotisieren lassen, um in Trance zur Idealfigur zu kommen, noch wird eine Nulldiät in einem Kloster angeraten. Zudem ist es egal, ob man abends etwas isst oder nicht. Süßstoffe, Lightprodukte und Ballaststoffpräparate werden genauso auf ihren Nutzen hin überprüft wie Carnitin, Chitosan oder Kohlehydratblocker. Informationen über die Diäten der Hollywoodstars oder über Schwitzanzüge, Slender You und Co. sind ebenfalls in dem Buch zu finden.

Und wer wissen möchte, ob Sex nicht nur ein lustvoller, sondern auch effektiver Weg der Kalorienverbrennung ist, findet in diesem Buch eine überraschende Antwort.

 

Zusätzliche Information

Format

Buch

Autorin

Angela Mörixbauer

Zielgruppe

Erwachsene

Das könnte dir auch gefallen …